Accesskeys

Entwicklung beobachten

Nachhaltige Entwicklung messen

Um den Weg Richtung Nachhaltigkeit zielstrebig zu verfolgen, ist es sinnvoll, in regelmässigen Abständen aufzuzeigen, wo wir auf diesem Weg stehen, welche Fortschritte erreicht wurden und wo es weiteren Handlungsbedarf gibt. Dazu braucht es geeignete Messgrössen.

 

Indikatoren werden so gewählt, dass sie als Stellvertreter für ein komplexes Handlungsfeld die grösstmögliche Aussagekraft haben. Indikatorensysteme können

  • eine Diskussion über die Ziele einer Nachhaltigen Entwicklung initiieren,
  • den Zustand der Nachhaltigkeit sowie die Entwicklung auf der Zeitachse messen und Handlungsbedarf aufzeigen,
  • über den Stand der Nachhaltigen Entwicklung informieren und dabei die Früherkennung von potenziellen Problemen unterstützen,
  • Vergleiche ermöglichen (Benchmarking) und zu zusätzlichen Massnahmen motivieren.

Der Kanton St.Gallen ist Mitglied des Cercle Indicateurs, eines Netzwerks von Kantonen und Städten. Es entwickelt geeignete Kernindikatoren – in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Raumentwicklung ARE.

 

Staatszielmonitoring

Auch das Staatszielmonitoring basiert auf statistischen Indikatoren, welche aussagekräftige Informationen zu den Themen der Staatsziele der Kantonsverfassung liefern und anzeigen, ob der Kanton sich in den einzelnen Zielbereichen mittel- und langfristig in die von der Verfassung vorgesehenen Richtung entwickelt. Das Staatszielmonitoring ist ein Instrument zur Beobachtung von gesellschaftlichen Trends im Kanton St.Gallen. Damit liefert es wertvolle Informationen zur Früherkennung von Entwicklungen und stellt der Regierung und den Departementen Grundlagen zur rechtzeitigen Steuerung der Staatstätigkeit zur Verfügung.

 

Eine Bestandesaufnahme und die Erfassung von Trends sowie Beschreibung von Herausforderungen erlangt im Rahmen der Erarbeitung der Schwerpunktplanung besondere Bedeutung. Aufgrund der Beobachtung der Entwicklung des Kantons und des Umfeldes wird der Steuerungsbedarf für die nächste Legislaturperiode ermittelt.