Accesskeys

Kinder und Jugendliche

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre bilden im Kanton St.Gallen rund 30 Prozent der Bevölkerung. Der Kanton setzt sich für gute Rahmenbedingungen für Erziehung und Betreuung sowie Schutz und Förderung von Kindern und Jugendlichen ein.

 

Abgeleitet von der Strategie «Kinder- und Jugendpolitik im Kanton St.Gallen: Beteiligen, schützen, fördern» für die Jahre 2015 bis 2020 hat der Kanton St.Gallen im Herbst 2015 mit dem Bundesamt für Sozialversicherungen ein kantonales Umsetzungsprogramm vereinbart. Das Programm bezieht sich auf die Jahre 2016 bis 2018 und wird vom Bund unterstützt.

AKTUELLES

Newsletter Kinder und Jugend Juni 2018

Der aktuelle Newsletter berichtet über:

  • das bevorstehende 30 Jahre Jubiläum der UN Kinderrechtskonvention und die Möglichkeit für eine finanzielle Unterstützung von Events durch die Kinder- und Jugendkoordination
  • die Gründung des Verbandes Offene Kinder- und Jugendarbeit im Kanton St.Gallen
  • den Spielweg St.Gallen
  • die neue Social Media-Plattform #häschziit?
  • die Fachtagung «Kooperation im Kindesschutz – Luxus oder Notwendigkeit?», 7. September 2018, St.Gallen
  • die Optimus Studie zu Kindeswohlgefährdung in der Schweiz
  • und vieles mehr

Kontakt

  Abteilung Kinder und Jugend
Adresse: Spisergasse 41
9001 St.Gallen
Telefon: 058 229 33 18
Fax: 058 229 45 00

Servicespalte

Kinder- und Jugendweb

Weitere Infos für Kinder und Jugendliche sowie Fachpersonen in den Netzwerken der Kinder- und Jugendarbeit (NEKJA SG) sowie der Schulsozialarbeit (NESSA SG) sind auf www.kindersg.ch bzw. www.jugendsg.ch zu finden. 

Newsletter Kinder und Jugend

Sechsmal jährlich erscheint der Newsletter mit wichtigen Informationen rund um Kinder und Jugendliche.

Kinderrechtskonvention; Kurzfassung

Die Kinderrechtskonvention gibt es auch für Kinder erklärt. Das Dokument ist hier zu finden.