Accesskeys

Berufswahl

Noch nie war der Anteil gut ausgebildeter Mädchen und Frauen so hoch wie heute. Das Kompetenzzentrum Integration und Gleichstellung (KIG) setzt sich dafür ein, dass sich dies auch in der Berufswahl zeigt.

«Mein Geschlecht, mein Beruf, mein Lohn?» - Das Dossier zu Berufswahl und Lohnentwicklung

Wie sieht die Berufswahl von jungen Frauen und Männern im Kanton St.Gallen aus? Und welchen Zusammenhang hat die Berufswahl mit dem späteren Lohnunterschied zwischen den Geschlechtern?

 

Das vom Kompetenzzentrum für Integration und Gleichstellung zusammengestellte Dossier liefert spannende Zahlen und Fakten sowie Hintergrundinformationen zu den Themen Berufswahl und Lohnentwicklung.


«typisch ♀? – typisch ♂?»: Angebote, Ideen und Materialien für Lehrpersonen

Die vom Kompetenzzentrum Integration und Gleichstellung zusammengestellte Broschüre «typisch ♀? – typisch ♂?» präsentiert eine bunte Vielfalt an spannenden und kreativen Angeboten, Ideen und Materialien zur Thematisierung von Rollenbildern, Lebensentwürfen und Vielfalt im Berufswahlunterricht.


Mein Beruf: Workshop zur Bedeutung von Geschlechterrollen in der Berufswahl

Können Mädchen Möbel bauen? Können Jungen Kinder betreuen? Na klar! Im Workshop «Mein Beruf» hinterfragen Schülerinnen und Sehüler geschlechterspezifische Stereotypen in der Berufswahl. Dabei werden sie ermutigt, ihre Berufswahl aufgrund ihrer persönlichen Fähigkeiten und Interessen zu treffen und nicht aufgrund gesellschaftlicher Rollenbilder. Der Workshop ist kompatibel mit dem Lehrplan 21 und für Schülerinnen und Schüler der 5.bis 8. Klasse geeignet. Für Schulklassen aus dem Kanton St.Gallen werden 50 Prozent der Kurskosten übernommen.

 

Weitere Informationen zum Workshop sowie zur Anmeldung finden Sie unter: www.workshop-meinberuf.ch.


«weiter gehen»: Informationen und Materialien für Lehrpersonen

Der Anstoss «weiter gehen» der Schweizerischen Konferenz der Gleichstellungsbeauftragten, der im Rahmen der SwissSkills 2018 entwickelt wurde, bestärkt Lehrpersonen darin, im Berufswahlunterricht Themen wie Vielfalt, Lebensentwürfe und Gleichstellung im Beruf zur Sprache zu bringen.
 
«weiter gehen» setzt sich aus folgenden Elementen zusammen:



Nationaler Zukunftstag - Seitenwechsel für Mädchen und Jungs

Wenn Mädchen an Maschinen werken und Knaben Puls messen, dann ist Zukunftstag. Unter dem Aspekt «Seitenwechsel» sensibilisiert der Nationale Zukunftstag Kindern, Eltern, Schulen und Firmen für eine offene Berufswahl. Schülerinnen der 5. bis 7. Klasse sind eingeladen, eine erwachsene Bezugsperson zur Arbeit zu begleiten oder an einem Spezialprojekt teilzunehmen. Ziel ist es, einen Berufsbereich kennenzulernen, indem Frauen bzw. Männer heute noch untervertreten sind.

 

Die Website www.nationalerzukunftstag.ch gibt über alle Projekte Auskunft und bietet  Infomaterial für Eltern, Schulen und Betriebe an. Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen auch das Kompetenzzentrum Integration und Gleichstellung zur Verfügung.

 

Der nächste Zukunftstag findet am 14. November 2019 statt.

Textalternative zum Video


«typisch ♀? – typisch ♂?»: Das KIG an der Ostschweizer Bildungs-Ausstellung 2018

Vom 30. August bis 2. September 2018 ging in den OLMA-Hallen in St.Gallen die 25. Ostschweizer Bildungs-Ausstellung, kurz OBA, über die Bühne. Auch das KIG war dieses Jahr wieder mit der Sonderschau «typisch ♀? – typisch ♂?» an der Messe vertreten.

 

Rund 364 Jugendliche fanden ihren Weg zur Sonderschau, wo sie auf einem spielerischen Parcours durch das standeigene Kino junge Leute kennenlernten, die sich für nicht ganz «typische» Berufswege entschieden hatten.

 

Die nächste OBA findet vom 29. August bis 1. September 2019 statt.

Kontakt

  Rahel Fenini
Adresse: Spisergasse 41
9001 St.Gallen
Telefon: 058 229 33 37