Accesskeys

Dolmetscherwesen

Wir suchen Dolmetschende in ausgewählten Sprachen

Verschiedene Stellen des Sicherheits- und Justizdepartementes wie die Kantonspolizei, die Staatsanwaltschaft, das Migrationsamt benötigen für ihre Arbeit die Dienste von Dolmetscherinnen und Dolmetschern. Auch die Gerichte nehmen Dolmetscherdienste in Anspruch.

Für folgende Sprachen suchen wir nach kompetenten Dolmetscherinnen und Dolmetschern:

  • afrikanische Sprachen (insbesondere tigrinya, somali, amhari, kikuy, kreol, peul, mandinga, bambara)
  • arabisch
  • englisch (Stadt St. Gallen)
  • farsi
  • georgisch
  • hindu
  • kantonesisch
  • mandarin
  • mazedonisch
  • mongolisch
  • spanisch (Region Werdenberg-Sarganserland, Linthgebiet-Toggenburg)
  • tamilisch
  • thailändisch

Wenn Sie eine dieser Sprachen perfekt beherrschen und an Dolmetschereinsätzen für die Ämter des Sicherheits- und Justizdepartementes und der Gerichte interessiert sind, finden Sie die Bedingungen sowie Anmeldeformulare auf dieser Seite.

 

 

Auch suchen wir Dolmetschende aller Sprachen, die das von Interpret anerkannte Modul 4 „Dolmetschen bei Gerichten und Behörden“ (oder vergleichbare Aus- und Weiterbildungen) erfolgreich bestanden haben oder auf einer Dolmetscherliste eines anderen Kantons bereits aufgenommen sind.

 

 

Wichtig: Als Dolmetscherin/Dolmetscher werden Sie nicht beim Sicherheits- und Justizdepartement angestellt. Die Einsätze werden individuell und ohne Festlegung eines Beschäftigungsgrads vereinbart.

Koordinationsstelle Dolmetscherwesen

  Sicherheits- und Justizdepartement
Adresse: Oberer Graben 32
9001 St.Gallen
Telefon: 058 229 37 08

Servicespalte

Dolmetschen bei Behörden und Gerichten

Dolmetschen bei Behörden und Gerichten

Kursort Zürich und St. Gallen