Accesskeys

Mensch und Persönlichkeit

Menschen sind nicht nur das Produkt ihrer genetischen Anlagen. Sie sind in vielfältiger Art auch geprägt durch ihre Herkunft und ihr soziales Umfeld. Unsere Persönlichkeit wird durch die Geschichte der eigenen Familie über mehrere Generationen hinweg beeinflusst und geformt. Die individuellen Lebenserfahrungen tragen einen weiteren Teil zur Entwicklung unserer Persönlichkeit bei. Wir sind aber nicht nur das "Ergebnis" unserer Herkunft. Im Laufe unserer Entwicklung nehmen wir auch aktiv die Möglichkeit wahr, unsere Persönlichkeit mitzugestalten. Das machen wir, indem wir unsere Wünsche und Erwartungen an das Leben formulieren und – wenn möglich – auch planen und umsetzen. Dies macht die Einmaligkeit der Charaktere und Persönlichkeiten deutlich – unserer eigenen wie auch derjenigen unserer Mitmenschen.  

 

Inhalt

  • Was macht Persönlichkeit aus?
  • In einer "Rundherum"-Betrachtung legen wir den Fokus:

    - auf die biologischen Herausforderungen der
      Entwicklung

    - auf die Ansprüche unseres sozialen Umfeldes

    - auf die individuellen Wünsche und Ziele an das
      eigene Leben

  • Wo kann ich mich selber darin entdecken? Welche persönlichen Potentiale sind für meine Weiterentwicklung nützlich?


 

Zielgruppe

Alle 

10–12 Teilnehmende

 

Dauer

1 Tag, 08.15–16.45

 

Termine

MP/2:

Do 06. Dezember 2018 

 

MP/3:

Do 02. Mai 2019

 

Ort

Finanzdepartement, Davidstrasse 35, 9001 St.Gallen, Konferenzraum, 6. Stock/DG

 

Leitung

Christina Fehr Dietsche, MAS Psychologin SBAP, Supervisorin BSO, www.fehrdietsche.ch

 

Preis

Fr. 520.–

Wer bezahlt die POE-Kurse? 

 

Informationen und Anmeldung 

 

 

Servicespalte