Accesskeys

Strassenverkehr

Verkehrszulassung

 

Fahrzeugzulassung

Die Fahrzeugausweise werden von den Verwaltungsbehörden erteilt. Zuständig ist der Standortkanton. Mit der Zulassung erteilt die Behörde die Bewilligung, ein bestimmtes Fahrzeug, das dem Strassenverkehrsgesetz untersteht, in Verkehr zu bringen. Die Zulassung dient der Kontrolle der Verkehrs-berechtigung und vorschriftsgemässer Verwendung.

 

Personenzulassung

Seit dem 1. April 2003 gelten in der Schweiz neue Führerausweiskategorien, welche an jene der Europäischen Union angeglichen sind. Mit den an die EU angepassten Kategorien wird auch der neue schweizerische Führerausweis im Kreditkartenformat ausgegeben.

 

mehr Informationen

Unfallanalysen

Der Bereich "Unfallanalysen" erstellt für alle Gerichtsinstanzen Gutachten über die Entstehung und den Ablauf eines Verkehrsunfalles. Dabei geht es vor allem um die Bestimmung der gefahrenen Geschwindigkeiten und um die Frage, ob und wie ein Unfall allenfalls vermeidbar gewesen wäre.

 

mehr Informationen

Strassenverkehr im kantonalen Richtplan

 

Der Richtplan ist das Führungsinstrument der Regierung in der Raumplanung. Im Richtplan zeigt die Regierung, welche Ziele sie in der räumlichen Entwicklung des Kantons verfolgt. weiter

 

Servicespalte