Accesskeys

Galluskongress

Galluskongress

Gallus und seine Zeit: Leben, Wirken, Nachleben

Internationaler Kongress zum Gallusjubiläum 612|2012

 

Datum: 5. bis 8. September 2012
Ort: St.Gallen, Musiksaal im Stiftsbezirk, Klosterhof 6B

 

Fachleute aus Europa und Übersee präsentierten und diskutierten unter Federführung der Stiftsbibliothek und des Stiftsarchivs die neuesten Erkenntnisse und Thesen über Gallus, seine Zeit und sein Nachwirken. Aus den verschiedensten Blickwinkeln wurden die historische Figur Gallus, sein Umfeld und sein Nachleben betrachtet.

 

Themen des Kongresses waren u. a. die Kontakte zwischen Irland und dem europäischen Kontinent im 6./7. Jahrhundert, der Einfluss des irischen Mönchtums auf die europäische Kultur, die Lebensgeschichten des heiligen Gallus, die Gallus-Verehrung in der Literatur sowie der Gallus-Kult im Kloster St.Gallen und weit darüber hinaus.

 


Schiedmauer

Servicespalte

Gallusjubiläum