Accesskeys

Schloss Werdenberg

Bild Schloss Werdenberg

Foto: zVg Schloss Werdenberg

 

In Werdenberg bereichern sich zeitgenössische Kunst und jahrhundertealte Geschichte gegenseitig. Das bauhistorische Ensemble mit dem heute noch lebendigen Städtchen Werdenberg, der ältesten Holzbausiedlung der Schweiz, dem Museum Schlangenhaus und dem höher gelegenen imposanten Schloss mit Räumen aus unterschiedlichen Epochen ist schweizweit einmalig. Der Verein Schloss Werdenberg, getragen von den Gemeinden der Region Werdenberg und dem Amt für Kultur des Kantons St.Gallen, etabliert das Schloss seit dem Jahr 2009 als Kunst- und Kulturschloss.

  

Museen Werdenberg

Die Museen Werdenberg verbinden und erklären Schloss und Städtchen Werdenberg vom Mittelalter bis in die Gegenwart an authentischen Schauplätzen, drinnen und draussen. Die patriarchale Herrschaft auf dem Schloss und das karge Leben der Untertanen im Städtchen werden erlebbar. Entsprechende Führungen und Anlässe bieten immer wieder neue Zugänge und führen bis in die Gegenwart. Schloss Werdenberg bietet auch dem regionalen Kultur- und Kunstschaffen eine vielfältige Plattform für Konzerte, Ausstellungen und Lesungen und alle zwei Jahre präsentieren sich die traditionellen Schlossfestspiele im Schlosshof.

 

Schlossmediale Werdenberg

Nach der alljährlichen Schlosseröffnung im Frühjahr bildet die Schlossmediale Werdenberg an Pfingsten einen besonderen Höhepunkt. Das Festival für alte Musik, neue Musik und audiovisuelle Kunst schafft qualitativ hochstehende künstlerische Werke, bietet aussergewöhnliche musikalische und ästhetische Erlebnisse und zieht während zehn Tagen breite Aufmerksamkeit auf sich. Jahresthemen wie «Randerscheinung», «Das ewig Weibliche» oder «Auge um Auge» prägen sowohl die Schlossmediale als auch die historischen Führungen und Anlässe in den Museen sowie die Veranstaltungen regionaler Kunstschaffender.

 

Verein Schloss Werdenberg

Der Verein Schloss Werdenberg stellt den  Betrieb sicher. Er wird getragen und finanziert durch  den Kanton St.Gallen, die Werdenberger Gemeinden Buchs, Gams, Grabs, Sennwald, Sevelen und Wartau sowie durch mehrere Stiftungen. Ideell und finanziell gefördert und unterstützt wird die weitere Entwicklung des Schlosses auch vom Verein «Freunde Schloss Werdenberg». Er verankert das Schloss in der regionalen Bevölkerung im Werdenberg, Sarganserland, Fürstentum Liechtenstein und darüber hinaus. Eigentümer des Schloss Werdenberg ist der Kanton St.Gallen.

Detaillierte Informationen zum Schloss, zum laufenden Kulturprogramm und Projekten finden Sie unter: www.schloss-werdenberg.ch

Logo Schloss Werdenberg