Accesskeys

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona

Kunstzeughaus Aussen

Das im Mai 2008 eröffnete Kunst(Zeug)Haus in Rapperswil-Jona, ein Zentrum für Schweizer Gegenwartskunst, bildet einen der kulturellen Schwerpunkte des Kantons St.Gallen. Der Stadtrat von Rapperswil-Jona hat das Potenzial des Vorhabens frühzeitig erkannt und zusammen mit der kantonalen Kulturförderung ein Projekt entwickelt, das die Sammlung für die Region sichert.

 

Den Mittelpunkt der Aktivitäten bildet die einmalige Sammlung von Peter und Elisabeth Bosshard, von wechselnden Ausstellungen und Veranstaltungen wie Lesungen, Filmvorführungen und Konzerten umrahmt. In einem ehemaligen Zeughaus untergebracht, verbindet die Stiftung Kunst(Zeug)Haus die Präsentation von Schweizer Gegenwartskunst mit einem einzigartigen Ambiente. Der architektonische Rahmen geht auf die Architekten Stürm und Wolf, Zürich zurück, die für das Kunst(Zeug)Haus 2008 mit dem «bronzenen Hase» ausgezeichnet wurden.

 

Von den rund fünftausend Kunstwerken, welche die einmalige Sammlung von Peter und Elisabeth Bosshart gegenwärtig umfasst, ist in wechselndem Turnus eine Auswahl zu sehen. Insgesamt dreimal jährlich stellt das Kunst(Zeug)Haus seine Räume weiteren Institutionen der Region zur Verfügung: der IG Halle sowie dem Forum «Kurator».  

 

Weitere Informationen zum Kunst(Zeug)Haus finden Sie unter: www.kunstzeughaus.ch

Servicespalte