Accesskeys

Bauberatung

Treppendetail

Denkmäler bilden Zeugnisse menschlischen Wirkens, historischer Ereignisse und Entwicklungen künstlerischer, wirtschaftlicher, politischer, sozialer oder technischer Natur. Sie sind durch ihre Substanz mit all ihren Zeitspuren bestimmt und sollen in ihrer Authentizität erhalten werden, damit heutige und spätere Generationen ihre Vielschichtigkeit erkennen und immer wieder unter neuen Gesichtspunkten interpretieren können. Wo der Erhalt wertvoller Substanz nicht möglich ist oder neue Bedürfnisse nach neuen Lösungen verlangen, soll mit Respekt vor dem Bestehenden an der Geschichte des Objekts weiter geschrieben werden.

Die Denkmalpflege des Kantons St. Gallen versteht sich als Gesprächspartnerin aller an historischen Bauten beteiligter Parteien. Von der Projektierung über das Bewilligungsverfahren bis zur Ausführung stehen wir allen, die in Ortsbildschutzzonen bauen oder ein Schutzobjekt renovieren, kostenlos beratend zur Verfügung. Bei besonderen Aufgabenstellungen vermitteln wir Fachwissen, Spezialisten und Bundesexperten.

 

Bauarbeiten nach denkmalpflegerischen Grundsätzen können zu Mehrkosten führen. Bei Schutzobjekten und Bauten in Ortsbildschutzzonen kann der Kanton gemeinsam mit der jeweiligen Gemeinde einen finanziellen Beitrag leisten.

Servicespalte

Bauberatung Gebietseinteilung

Bauberatung Gebietseinteilung