Accesskeys

Ausstellung

Aby Warburg Mnemosyne Bilderatlas (Teil II)

 

11. Februar bis 20. März 2016

Ausstellung im Kulturraum am Klosterplatz

 

Aby Warburg (1866 – 1929), Begründer der Kulturwissenschaften, ist heute aktueller denn je.  Er denkt interdisziplinär, plädiert für eine Öffnung des kunsthistorischen Blicks auf  Alltagsgegenstände wie Briefmarken und Werbung und zeigt auf, wie Bilder über Kulturen und Zeiten hinweg transportiert werden. Die Ausstellung im Kulturraum präsentiert und analysiert in Zusammenarbeit mit dem 8. Salon, einer Forschungsgruppe aus Hamburg, die zweite Hälfte des Mnemosyne Bilderatlas von Aby Warburg als Fortsetzung der Veranstaltung, die im Herbst 2013 im Kulturraum die ersten 30 Tafeln vorgestellt hat. Diesmal wird zusätzlich zur  Ausstellung der rekonstruierten Tafeln 39 bis 79 die Rolle der Textilien als Bilderfahrzeug beleuchtet.

 

Eröffnung: Donnerstag, 11. Februar 2016

18.00 Uhr Ausstellungseröffnung

18.30 Uhr Einführung von Roberto Ohrt


Begleitveranstaltungen

DatumThemaOrt

12.-14. Februar, je 11.00-13.00 Uhr, 14.00-16.00 Uhr

Crashkurs für Pathosformeln und Grenzerweiterungen.

Roberto Ohrt und Philipp Schwalb kommentieren ausführlich und dialogisch die Tafeln 39 bis 79.

Zwischen 13.00 und 14.00 Uhr gibt es ein einfaches Mittagessen.

Kulturraum
Freitag, 12. Februar, 11.00 UhrZum Auftakt wird die Tafel 39 im Textilmuseum besprochen.Textilmuseum

Freitag, 12. Februar,

18.00 Uhr

Sprengung der burgundischen Larve im Kontext der Kostüm- und Modegeschichte

Bildervortrag von Regine Steenbock

Kulturraum

Freitag, 12. Februar,

19.00 Uhr

Die Angst als Ursprung von Kultur und Gedächtnis - Zur Bedeutung Aby Warburgs als Pionier der Kulturwissenschaften

Vortrag von Aleida Assmann

Kulturraum

Samstag, 13. Februar, 18.00 Uhr

Inszenierung der Gesten und Blicke Aby Warburgs Transformatio energetica als Spielplan seinder Gedanken

Vortrag von Dorothée Bauerle-Willert

Kulturraum

Samstag, 13. Februar, 19.00 Uhr

Jenseits der Kultur der Renaissance

Aby Warburgs Grenzerweiterungen

Vortrag von Giovanna Targia

Kulturraum

Sonntag, 14. Februar, 14.00Uhr

Das Warburg Institute, die Cahiers d'Art und Documents

Vortrag von Axel Heil

Kulturraum

Donnerstag, 10. März, 19.00 Uhr

Arizona Highways

Lecture Performance von Matthias Gabi

Kulturraum


Öffnungszeiten

Kulturraum am Klosterplatz  Klosterhof 1, St.Gallen

Mittwoch bis Sonntag        12 bis 17 Uhr

Donnerstag                        12 bis 20 Uhr

Eintritt frei


Servicespalte