Accesskeys

Kantonale Schulzahnpflegekommission

Die Kantonale Schulzahnpflegekommission wird von der Regierung gewählt und ist auf kantonaler Ebene zuständig für die Aufsicht, Fachberatung und Organisation der Fortbildung. Ihr gehören an:

  • ein Vertreter des Gesundheitsdepartementes (Vorsitz)
  • ein Vertreter des Erziehungsdepartementes
  • ein Vertreter des Gesundheitsrates
  • ein Vertreter des Erziehungsrates
  • zwei Vertreter der Kantonalen Zahnärztegesellschaft
  • zwei Lehrkräfte
  • zwei Vertreter des Verbandes St.Gallischer Schulgemeinden
  • ein Schulzahnarzt
  • ein Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.

 

 

Die Kommission steht unter der Leitung des Kantonalen Präventivmediziners; das Sekretariat wird vom Gesundheitsdepartement geführt.

 

Die Schulzahnpflegekommission vollzieht die Schulzahnpflege-Verordnung, soweit diese nichts anderes bestimmt; insbesondere hat sie folgende Aufgaben:

  • Aufsicht über die Schulzahnpflege;
  • Beratung des Erziehungs- und des Gesundheitsrates sowie der Schulgemeinden und der Schulzahnärzte;
  • Vorbereitung und Durchführung von Fortbildungskursen für Kindergärtnerinnen, Lehrer, Schulzahnpflegehelfer, Schulzahnärzte und Schulbehörden;
  • Vorberatung von Kreisschreiben zum Vollzug der Verordnung;
  • jährliche Berichterstattung über die Schulzahnpflege in den Schulgemeinden zuhanden des Erziehungs- und des Gesundheitsrates.

 

 

Zusätzliche Informationen über die Kantonale Schulzahnpflege finden Sie hier.

Verantwortlich für den Inhalt

Generalsekretariat

  Gesundheitsdepartement Kanton St.Gallen
Adresse: Oberer Graben 32
9001 St.Gallen
Telefon: +41 58 229 35 70


Letzte Änderung: 26. Oktober 2005

Servicespalte