Accesskeys

Die Schulzahnpflege im Kanton St.Gallen

 

Aufgaben

Gemäss Art. 2 der Schulzahnpflegeverordnung umfasst die Schulzahnpflege als Teil der Gesundheitserziehung folgende Aufgaben:

 

  • Orientierung über eine gesunde Ernährung
  • Anleitung zur Mundhygiene und zur richtigen Zahnpflege
  • Durchführung von dem Alter angepassten vorbeugenden Massnahmen
  • Jährliche Untersuchung des Gebisses
  • Behandlung von Zahnschäden
  • Orientierung der Eltern über nicht normale Zahnstellung

 

 

Gesetzliche Grundlagen

Die Schulzahnpflege des Kantons St.Gallen basiert auf der Schulzahnpflegeverordnung vom 2. Februar 1982 (VO) (sGS 213.13), die in Anwendung von Art. 16 des Gesundheitsgesetzes vom 28. Juni 1979 (sGS 311.1) erlassen wurde.

 

Das Kreisschreiben zur Zahngesundheit in der Schule hält die Vorgaben für Schulen und Lehrpersonen fest.

 

Zuständigkeiten

Es besteht eine Zuständigkeitsaufteilung zwischen Schulgemeinden und Kanton:

 

Auf Gemeindeebene ist die Schulgemeinde für die Organisation und Durchführung der Schulzahnpflege verantwortlich.

 

Auf kantonaler Ebene ist die Kantonale Schulzahnpflegekommission für die Aufsicht, Fachberatung und Organisation der Fortbildung zuständig. Dieser gehören an:

 

  • Ein Vertreter des Gesundheitsdepartementes
  • Ein Vertreter des Bildungsdepartementes
  • Ein Vertreter des Gesundheitsrates
  • Ein Vertreter des Erziehungsrates
  • Zwei Vertreter der Kantonalen Zahnärztegesellschaft
  • Zwei Lehrkräfte
  • Zwei Vertreter des Verbandes St.Galler Volksschulträger
  • Ein/e Schulzahnarzt/ärztin
  • Ein Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

 

 

Die Organisation der Schulzahnpflege erfolgt durch die Schulgemeinde; sie wird durch die Kantonalen Schulzahnpflegekommission unter dem Vorsitz der Kantonalen Präventivmedizinerin überwacht. Die Schulzahnpflege stützt sich im Kanton St.Gallen stark auf die Mitarbeit der Lehrkräfte ab. Zur Unterstützung und Motivation können beim Sekretariat der Schulzahnpflegekommission Prophylaxehelferinnen angefordert werden, welche stufengerecht Zahnprophylaxe-Unterricht in Schulen und Kindergarten durchführen.

 

Bestellwesen

Sämtliche Merkblätter können beim Sekretariat Kantonale Schulzahnpflege angefordert werden:

Sekretariat Kantonale Schulzahnpflege

  Gesundheitsdepartement des Kantons St.Gallen
Adresse: Oberer Graben 32
9001 St.Gallen
Telefon: +41 58 229 43 82
Fax: +41 58 229 35 52

Alternativ stehen die folgenden Dokumente zur Ansicht oder zum Download bereit:

Kantonale Zahnprophylaxehelferinnen
PDF-Datei Dienstleistungsangebot_Zahnprophylaxe.pdf (30 kB, PDF)   03.10.2013

Verantwortlich für den Inhalt

Amt für Gesundheitsvorsorge

  Gesundheitsdepartement Kanton St.Gallen
Adresse: Oberer Graben 32
9001 St.Gallen
Telefon: +41 58 229 43 82


Servicespalte