Accesskeys

Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ

Was machen Fachfrauen / Fachmänner Gesundheit?

 

Fachfrauen und -männer Gesundheit begleiten, pflegen und betreuen hilfsbedürftige Menschen. In Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens übernehmen sie Aufgaben in Bereichen wie Pflege, Ernährung und Administration.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Diplomausbildung an einer Höheren Fachschule, zum Beispiel im Gesundheits- oder Sozialwesen.
  • Fachhochschule im Gesundheits- oder Sozialwesen (Voraussetzung Berufsmatura)
  • Eidgenössische Berufs- oder Höhere Fachprüfungen
  • Zusatzqualifikationen in Management oder in Pädagogik

Verantwortlich für den Inhalt

Personaldienst, Fachbereich Pflege und Entwicklung

  Gesundheitsdepartement Kanton St.Gallen
Adresse: Oberer Graben 32
9001 St.Gallen
Telefon: +41 58 229 43 81


Servicespalte