Accesskeys

Gesundheit - Kanton St.Gallen

Betreuungsbedarf bei Spitex wächst weiter

Im Kanton St.Gallen bezieht jede fünfte Frau und jeder sechste Mann ab 80 Jahren Pflegeleistungen der Spitex. Die Anzahl der aufgewendeten Pflegestunden pro Person und Jahr ist dabei in den letzten fünf Jahren von im Durchschnitt 42 auf 53 Stunden gestiegen. Dies zeigt die Analyse der kantonalen Fachstelle für Statistik zur...

> mehr


Kommission begleitet Strategieentwicklung im Spitalwesen

Ihre erste Sitzung nutzte die neu in der Junisession gebildete Kommission Spitalpolitik zu ihrer Konstituierung und zu einem Austausch mit einer Vertretung der...

> mehr

Weiterentwicklung Strategie Spitalverbunde: Zwischenergebnisse bis Frühjahr 2019

Der von der Regierung eingesetzte Lenkungsausschuss zur Weiterentwicklung der Strategie der Spitalverbunde hat der Regierung Projektablauf und -organisation zur...

> mehr




Impfen schützt

Impfungen sind das wirksamste Mittel, sich und sein Kind gegen schwere Krankheiten wie Diphtherie, Starrkrampf, Keuchhusten, Kinderlähmung, Hirnhautentzündung, Masern u.v.m. zu schützen und so gefährliche Auswirkungen verschiedener Infektionskrankheiten zu verhindern.

 

Ausführliche Informationen, sowie weiterführende Links zum Thema Impfen finden Sie hier...


Spitalplanung und -finanzierung

Die Spitalliste Akutsomatik wurde von der Regierung neu erlassen. Darin legt sie für die Jahre 2017 bis 2022 die Leistungsaufträge für die einzelnen Spitalunternehmen fest.

 

Weitere Informationen finden Sie hier...