Das Kompetenzzentrum Integration und Gleichstellung (KIG) unterstützt Angebote der frühen Förderung und Elternbildung mit dem Ziel, die Startchancen aller Kinder unabhängig von ihrer Herkunft zu verbessern.

Integrationsförderung im Frühbereich

Im Rahmen der Strategie «Frühe Förderung» des Kantons und des kantonalen Integrationsprogramms (KIP) realisiert das KIG Massnahmen in der frühen Förderung unter dem Aspekt der Integration.

Der Fokus der Massnahmen liegt auf dem Zugang der ausländischen Familien zu den bestehenden Angeboten, der Sprachkompetenz und der Weiterbildung des Fachpersonals im Bereich der interkulturellen Kommunikation und der Zusammenarbeit mit den Eltern.

Dies umfasst folgende Angebote:


Noch offene Fragen?

Kompetenzzentrum Integration und Gleichstellung

Amt für Soziales

Spisergasse 41
9001 St.Gallen