Logo Kanton St.Gallen

Spielend lernen – lernend spielen? Hüpfend die Zählkompetenz fördern

Erinnern Sie sich noch an das Hüpfspiel „Himmel und Hölle“?

Damit lässt sich mit vielen Variationen hervorragend die Zahlwortreihe üben. Die Kinder eignen sich dabei die Zahlen Sprung für Sprung (oder Schritt für Schritt) an.

Im Rahmen des Workshops probieren wir mögliche Hüpfspiele und Hüpfformen aus mit welchen das ganzheitliche Erlernen der Zahlwortreihe unterstützt werden kann. Nach einem kurzen Theorieinput zum Erwerb der Zahlwortreihe in 5 Ebenen nach Fuson (1988) werden Differenzierungsmöglichkeiten zu den Hüpfspielen entwickelt und getestet.

Weiter werden Sie angeregt, über Zählprozesse nachzudenken, Schwierigkeiten unserer Zahlwortreihe zu erkennen und daraus Unterstützungsmöglichkeiten abzuleiten.

Zurück zur Übersicht

 

 

Noch offene Fragen?