Logo Kanton St.Gallen

Null Problemo?! Problemlöseaufgaben in der Sekundarstufe 1

Eine Aufgabe wird für ein Individuum zu einem Problem, wenn sie ungewohnt erscheint und es nicht sofort eine erfolgsversprechende Lösungsidee parat hat. Dies kann eine Aufgabe zum Begründen, eine Konstruktionsaufgabe oder eine aussermathematische Problemstellung sein.

In diesem Workshop gehen wir der Frage nach, wie Lernende motiviert werden, sich mit solchen Aufgaben auseinanderzusetzen und wie wir Lehrpersonen sie in diesem anspruchsvollen Problemlöseprozess unterstützen können. Alle Inhalte werden an konkreten Unterrichtsbeispielen veranschaulicht.

Die Teilnehmenden erhalten zudem erprobtes Unterrichtsmaterial sowie ein Fundus an möglichen Aufgaben zum Einsatz in der Schule.

Zurück zur Übersicht

Noch offene Fragen?