Logo Kanton St.Gallen

Kinder mit sehr hohem Förder- und Bildungsbedarf besuchen Sonderschulen, die auf spezialisierte Bildungs- und Förderangebote ausgerichtet sind.

Organisation und Standorte

Sonderschulen sind je nach Häufigkeit der Behinderung regional oder überregional organisiert. Sie orientieren sich so weit wie möglich am Lehrplan der Regelschule.

Die Förderung der einzelnen Schülerinnen und Schüler erfolgt aufgrund einer individuellen Förderplanung. Sonderschulen sind als Tagessonderschule und/oder als Sonderschule mit Internat konzipiert.

Sonderschulen im Kanton St.Gallen

Noch offene Fragen?