Logo Kanton St.Gallen

Das ganze Jahr Lagerstimmung!

Das Unmögliche möglich machen!

50 Jahre Jugend und Sport - das bis anhin Unmögliche, nämlich 1- bis 3-tägige Lager mit und ohne Übernachtung, kann im Jubiläumsjahr möglich gemacht werden. Gemeinden, Schulen und Vereine können solche Lager durchführen. Die Anmeldung und die Abrechnung läuft über die Kantone, also über uns.  Diese Sonderkonditionen gelten nur für Lager im spezifischen J+S-Jubiläums-Format.

Die Lager bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, je nach Alter die Umgebung ihres Wohnortes oder ihres Kantons in toller Lageratmosphäre besser kennenzulernen. Alle Teilnehmenden können aber auch über die Kantonsgrenzen hinaus die ganze Schweiz erkunden oder sogar einen Abstecher ins Fürstentum Liechtenstein wagen. Ob im Wald, auf dem Feld, im und am Wasser oder in den Bergen: Lager sind für jede teilnehmende Person eine wahnsinnig schöne Erfahrung, welche bleibende Spuren hinterlässt. 

Ziele

  • Die Teilnahme ist für alle Kinder und Jugendlichen erschwinglich.
  • Kinder und Jugendliche schnuppern Lageratmosphäre und entdecken in einem speziellen, sportlich-sozialen Umfeld neue Welten.
  • Es werden neue Mitglieder für J+S gewonnen.
  • Jedes Kind übt die J+S-Jubiläums-Choreografie.
  • Die Lagertage festigen das Image von J+S in der Bevölkerung.
  • Verschiedenste Partner sind eingebunden. 

Vorgaben

Inhaltliche Vorgaben:

  • Täglich müssen 4 bis 5 Stunden J+S-Sportart(en) betrieben werden.
  • Es sollen soziale Elemente als Gruppenerlebnis eingebaut werden: gemeinsam kochen/essen, Spiele spielen, etc.
  • Das Lager kann mit oder ohne gemeinsame Übernachtung organisiert werden.
  • Die Organisation der Lagertage orientiert sich an den J+S-Werten.
  • Angebote werden für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen geplant.
  • Die J+S-Jubiläums-Choreografie wird eingeübt (Anleitung). Diese Bedingung ist bis am 17. September 2022 (Datum Jubiläumstag Vereine) einzuhalten.

Grundsätzlich richten sich die Rahmenbedingungen bis auf zwei Punkte nach den ordentlichen J+S-Lagern:

  • Die Anzahl Lagertage
  • Die Aufteilung der Sportstunden in mehrere Blöcke pro Tag

Formelle Vorgaben:

  • Es können 1- bis 3-tägige J+S-Jubiläumssportlager mit und ohne Übernachtung organisiert werden.
  • Je Sportart muss mindestens eine J+S-Leiterperson im Status «gültig» eingesetzt werden. Die Zielgruppe (Kindersport/Jugendsport) ist für die Lager nicht relevant.
  • Die Gesamtgruppengrösse ist nicht limitiert: pro eingesetzte J+S-Leiterperson sind jedoch maximal 24 Teilnehmende zugelassen, unabhängig von der Sportart. Eine Ausnahme gilt für J+S-Sportarten mit besonderen Sicherheitsbestimmungen (sog. B-Sportarten). Für diese gilt die maximale Gruppengrösse gemäss Leitfaden der entsprechenden Sportart). 
  • Das Angebot richtet sich an 5- 20-jährige Teilnehmende.
  • Für die Ausschreibung dieser J+S-Jubiläumssportlager muss der J+S-Jubiläumsclaim verwendet werden. Dieser steht unter Downloads zur Verfügung.
  • Die kantonalen J+S-Jubiläumssportlager sollen unter dem Motto «J+S seit 1972 jung.sportlich.einzigartig» mitgetragen werden.
  • Die Anmeldung und der Abrechnungsprozess müssen über den Kanton erfolgen. 
  • Am Ende jedes Lagers erfolgt eine Evaluation mittels elektronischem Fragebogen durch die Hauptlagerleitung nach Vorgaben des BASPO. Der Link zur Umfrage wird nach Erhalt des Rapports direkt vom BASPO zugestellt.
  • Eine Checkliste finden Sie unter Downloads.

Subventionierung:

  • 16 CHF pro Tag und Teilnehmer für Lager mit Übernachtung (2 oder 3 Tage).
  • Ein Lagertag beinhaltet mindestens vier und maximal fünf Stunden Sportaktivität.
  • 1.30 CHF pro Lagerstunde pro Teilnehmer für Lager ohne Übernachtung, also 5.20 CHF bei 4 Stunden, bzw. 6.50 CHF bei 5 Stunden Sportaktivität.
  • Es ist wichtig, die Vorgaben (bis auf die Anzahl Lagertage und die Aufteilung der Sportstunden in mehrere Blöcke pro Tag) wie bei den ordentlichen J+S-Lagern einzuhalten.

REGA-Einsätze

Sollte ein Rettungseinsatz der Rega erforderlich werden, müssen die Informationen des Merkblattes beachtet werden.

Anmeldung

Interessiert? Melden Sie sich bei uns mit untenstehendem Link unverbindlich an. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf und informieren Sie über die Details. Achtung: Es dürfen sich nur st.galler Organisationen bei uns melden!

Anmeldung

Noch offene Fragen?

Amt für Sport

Davidstrasse 31
9001 St.Gallen

Öffnungszeiten

Montag-Freitag

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:30 Uhr - 17:00 Uhr