Die Anstellungsbedingungen von Lehrpersonen an kantonalen Berufs- und Weiterbildungszentren richten sich nach dem Personalrecht des Kantons St.Gallen (sGS 143.1; PersG und sGS 143.11; PersV) sowie der Ergänzenden Verordnung über das Arbeitsverhältnis der Lehrpersonen an Berufs- und Weiterbildungszentren (sGS 231.31; EVA-BS).

Noch offene Fragen?