Accesskeys

Denkmalpflege

DenkMal

 

Die Erhaltung und Pflege unserer Baudenkmäler kostet Zeit, Geld und Engagement - und sie ist dennoch eine unverzichtbare und lohnende Investition in eine lebenswerte, mit unseren Wurzeln verbundene Zukunft.

Der Kanton berät durch die Fachstelle Denkmalpflege Gemeinden und Private beim Erhalt des kulturellen Erbes, leistet Beiträge an geschützte Kulturobjekte, fördert die wissenschaftliche Aufarbeitung und die Vermittlung der gewonnenen Erkenntnisse an die Bevölkerung.

Jahresbericht 2014

Die Denkmalpflegen der Stadt St.Gallen und des Kantons St.Gallen stellen im neu gestal-teten Jahresbericht 2014 vorbildlich durchgeführte Restaurierung aus dem vergangenen Jahr vor. Die im Jahresbericht gewürdigten Referenzobjekte sind neu auch als Separatum erhältlich.

Das Buch ist reich bebildert, mit informativen Beschreibungen versehen und führt anschau-lich durch die grosse Palette unseres gemeinsamen und dadurch kostbaren Erbes. Dieses ehrt unsere Vorfahren, bereichert uns und bildet die kulturelle Basis, auf welcher dereinst unsere Nachkommen bauen werden.

 

Unter der Rubrik Fokus lenkt die Denkmalpflege den Blick auf die Dachlandschaften. Es gehört zum Erlebnis einer historischen Siedlung, dass auch der Blick von oben herab nicht zur Enttäuschung wird. Die Erhaltung der Dachlandschaften wird durch den Ruf nach verdich-tetem Bauen und Energieeffizienz aber zu einer besonderen Herausforderung.

 

Der Jahresbericht und die Separata sind bei der Denkmalpflege des Kantons St.Gallen erhältlich.

Servicespalte

Tage des Denkmals

Tage des Denkmals am 9.9.2016

Publikationen