Accesskeys

Einreichung von Forschungsgesuchen über das Internet

Die Einführung der elektronischen Einreichung von Forschungsprojekten an Schweizer Ethikkommissionen steht kurz bevor.

 

Das Web-Portal BASEC (Buisness Administration System for Ethics Committees) ist unter dem Link https://submissions.swissethics.ch zu finden. Logins zum Portal können dort bereits jetzt erstellt werden. Das Web-Formular für die Einreichung wird ab Montag 26.10.2015 verfügbar sein, die Einreiche-Funktion wird am 2.11.2015 aktiviert.

 

Das System ist weitgehend selbsterklärend und wurde bereits von vielen Personen aus Akademie, Industrie und von anderen Stakeholdern getestet.

 

Ab dem 2.11.2015 sollten alle neuen Projekte bevorzugt über das Webportal eingereicht werden. Ab dem 1.1.2016 ist die Online-Einreichung obligatorisch und ersetzt alle bisherigen Einreichewege (Papier, CD, andere Datenträger). Aktualisierungen und Nachreichungen für schon bewilligte Projekte werden noch bis am 31.12.2015 im bisherigen Modus entgegengenommen, ab dem 1.1.2016 ist auch dafür die Übermittlung über das Web-Portal obligatorisch.

Weitere Informationen werden regelmässig über den Newsletter und auf swissethics.ch publiziert.

 

Antworten auf häufige Fragen bezüglich der Einführung finden sie hier:

 

 

 

Servicespalte