Accesskeys

Die Volksschule im Kanton St.Gallen

Kind beim Lesen

Die Volksschule des Kantons St.Gallen umfasst den Kindergarten, die Primarschule sowie die Oberstufe, bestehend aus Realschule und Sekundarschule. Der Schulbesuch steht allen Kindern und Jugendlichen offen und ist unentgeltlich. Träger der Volksschule sind rund 115 selbstständige Schul- und Einheitsgemeinden. Der Kanton ist zuständig für die Gesetz-gebung, die Lehrpläne und Lehrmittel, die Aus- und Weiterbildung der Lehrkräfte und die Schulaufsicht. Oberstes Lenkungsorgan ist der Erziehungsrat.

Organisation der Volksschule

Organisation der Volksschule

Die Volksschule umfasst den Kindergarten, die Primarschule sowie die Oberstufe (Sekundarschule und Realschule).

 

Kinder mit besonderen Bedürfnissen werden teilweise in Kleinklassen oder Sonderschulen unterrichtet.

Amt für Volksschule / Bildungsdepartement des Kantons St.Gallen

Adresse: Davidstrasse 31
CH - 9001 St.Gallen
Telefon: +41 (0)58 229 32 36

Servicespalte