Accesskeys

Totalrevision Baugesetz

Neues Planungs- und Baugesetz tritt am 1. Oktober 2017 in Kraft

 

Die Regierung hat beschlossen, den Vollzugsbeginn für das neue Planungs- und Baugesetz (PBG) auf den 1. Oktober 2017 festzulegen. Weiter hat sie das Vorgehen zur Erledigung der notwendigen Umsetzungsarbeiten zur Kenntnis genommen.

 

In der Aprilsession 2016 hat der Kantonsrat das neue Planungs- und Baugesetz verabschiedet. Am 4. Juli ist die Referendumsfrist für das neue Gesetz unbenutzt verstrichen.

 

Erste Umsetzungsarbeiten insbesondere zum Erlass der Verordnung sind bereits angelaufen. Die Umsetzung des neuen Gesetzes erfordert insbesondere von den Gemeinden in den kommenden Jahren einen erheblichen Aufwand. Zur Unterstützung wird der Kanton wie in der Botschaft versprochen in enger Abstimmung mit den Gemeinden Arbeitshilfen erarbeiten.

 

Die Regierung hat den Vollzugsbeginn für das neue Planungs- und Baugesetz (PBG) auf den 1. Oktober 2017 festgesetzt. Dies eröffnet ausreichend Zeit, um alle Vorbereitungs-massnahmen mit der notwendigen Sorgfalt an die Hand zu nehmen.

Servicespalte